mein-fang.com-Forum

 
Rapfenboy
Mitglied

Fresh Boarder
Beiträge: 1
graphgraph
Karma: 1  
14776 - Plane - 21/02/2008 17:18 Hallo Angelfreunde!

Ich mach hier mal den Anfang und schreibe etwas zu meinem "Heimatfluss" der Plane.

Sie entspringt im hohen Fläming und mündet im Breitlingssee, bei Brandenburg an der Havel.

Vom Breitlingssee bis zum ersten Wehr in Göttin sind viel Fischarten vertreten. Ich selbst habe schon Karpfen, Barsche, Aale, Quappen, Hechte, Güstern, Bleie, Plötzen, Rotfedern, Schlammpeitzger, Alande und Rapfen gefangen. Der Bestand lässt zwar von meinem Gefühl her nach, gute Fänge sind aber möglich. Oberhalb des Wehres kommen in erwähnenswerter Zahl nur noch Weißfische vor, meist in ausgeschwemmten Kurven. Vereinzelte Karpfen, Hechte und Barsche sind aber möglich. Auch ein Aal wurde vor 2 Jahren oberhalb des Wehres gefangen.

Beliebte und fängige Angelstellen sind die Mündung, wo die Plane in den Breitlingssee fließt und "an der Eisenbahnbrücke" in Göttin.
Jeweils direkt mit dem Auto zu erreichen.
Tageskarten sind in allen umliegenden (Brandenburg an der Havel) Angelgeschäften erhältlich.

So, das wars erstmal für den Anfang!

Rapfi!

Beitrag geändert von: Rapfenboy, am: 21/02/2008 17:21
  | | Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte zuerst registrieren!
bommel
Mitglied

Fresh Boarder
Beiträge: 4
graphgraph
Karma: 0  
Re:14778, Golzow - Plane - 21/04/2008 17:59 ahoi!

ich wollte noch hinzufügen das in etwa ab dem ort golzow (flussaufwärts) auch salmoniden (durch besatz?!) in schönen größen vorkommen.
die strecke in der besetzt wird gehört zum angelverein golzow.
in wie weit oder wo tageskarten oder ähnliches erhältlich sind weiß ich leider nicht.


bommel
  | | Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte zuerst registrieren!
Nutzungsbedingungen
Impressum